Unsere Vereinsziele

Ziel des Deutsch-Osteuropäischen Vereins ist die Förderung der Erziehung, Bildung, Kultur und der wirtschaftlichen Kommunikation auf internationaler Ebene zwischen den folgenden Ländern: Litauen, Lettland, Estland, Polen, Slowakei, Ukraine, Weißrussland, Georgien, Aserbaidschan, Armenien und Moldau. Im Bereich der Wirtschaft, Bildung, Kunst und Kultur finden Konzerte, kulturelle Veranstaltungen, Workshops, Festivals internationale Kulturtage und Wirtschaftskonferenzen statt. Alle diese Veranstaltungen sind geeignet, Kontakte herzustellen und einen Dialog zur wirtschaftlichen und kulturellen Zusammenarbeit anzuregen.

 

Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Seit mehreren Jahren besteht zwischen Deutschland und den östlichen Nachbarn: Litauen, Lettland, Estland, Polen, Slowakei, Ukraine, Weißrussland, Aserbaidschan, Armenien, Belarus, Georgien und Moldau eine enge Partnerschaft. Sie bildet als unverzichtbares Element der EU-Innen- und -außenpolitik einen Rahmen für Angebote, Reformen nachhaltig zu unterstützen, die sich in den Partnerländern entwickeln sowie die politische Assoziierung und wirtschaftliche Integration zu fördern. Der Deutsch-Osteuropäische Verein für Wirtschaft und Kultur e.V.  bekennt sich seit langem zu dem Ziel die staatliche, demokratische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung der Nachfolgestaaten der Sowjetunion zu unterstützen. Der Verein ist davon überzeugt, dass stabile und nachhaltige Nachbarschaftsbeziehungen dauerhaft nur mit einer gemeinsamen Wertegrundlage zu erreichen sind.  

 

Kultureller Austausch

Die Kultur- und Bildungsbeziehungen Deutschlands mit Osteuropäischen Ländern sind Ursprung und Motor unserer politischen und gesellschaftlichen Kontakte. Im Rahmen der auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik  gilt es, dieses Fundament zu pflegen und dadurch den Aufbau der Zivilgesellschaft sowie den weiteren Demokratisierungsprozess zu fördern.  

Frühere Projekte

  • Internationaler Klavierwettbewerb „Goldene Taste 2011“
  • Kulturtage in Afghanistan 2011
  • Georgische Kulturtage 2014
  • Deutsch-Georgisches Wirtschaftsforum 2014
  • Benefizkonzert für die Ukraine 2014
  • Deutsch-Georgische Fussballförderung in Tbilisi 2014
  • Litauische Kulturtage 2015
  • 25. Jubiläum der Deutschen Wiedervereinigung 2015
  • Gemeinsame Jugendförderung mit Lang Lang im Rahmen der Musikmesse Frankfurt 2015
  • Deutsch-Georgisches Investforum 2016
  • Kinder als Solisten mit dem Deutschen Kinderschutzbund, Frankfurt 2017

Aktuelle Projekte

 

  • Ausstellung, Konzert und Lesung von der jungen georgischen Künstlerin Lizi Budagashvili im Oktober 2017
  • Neujahrempfang im Februar 2018 vom deutsch-georgischen Verein für Wirtschaft und Kultur in der Alten Oper Frankfurt
  • Georgische Kulturtage April 2018 im Rahmen der Frankfurter Buchmesse in Frankfurt
  • Jubiläumsfeier zur deutsch-litauischen Freundschaft August 2018 in Frankfurt
  • Deutsch-osteuropäischer Gipfel zum Thema „Östlische Partnerschaft“ im März 2018 in Frankfurt

Unser Vorstand